Elapor Fox von Multiplex ferngesteuert

Multiplex freiwurf Fox ferngesteuert

Das es den kleinen aus Elapor bestehenden FOX bei Multiplex gibt wurde eher nicht an die große Glocke gehängt. Als ich dieses Modell das erste Mal einem Vereinsmitglied sah wusste ich sogleich das ich auch einen FOX haben will. Ende Dezember war er fast nicht mehr in Deutschland zu bekommen, und mein Händler vor Ort wusste nichteinmal das es ihn gibt. Auch auf der Multiplex Homepage gibt es keine Informationen und das obwohl er bereits bei den Modellbaumessen im Norden zu kaufen war. Dieser kleine Baubericht zeigt wie man den Freiflug FOX zu einem Ferngesteuerten Fox umbaut. Es gibt sicher einige Methoden, ich habe meinen FOX so gebaut wie mein Vereinskamerad Benny es am Ende des Videos erklärt. Ich habe es also nur nachgemacht.

Weiterlesen: Elapor Fox von Multiplex ferngesteuert

Solution XL von Simprop

Als der Solution XL auf Bildern zu sehen war, fand ich die hochgebogenen Ohren klasse. Ebenso die Idee mit den der Belüftung um die Strömung an den Flächen zu verbessern. Der große Rumpf, obwohl es kein Scalemodell ist, würde eine Motorisierung deutlich vereinfachen. Also habe ich den Condor an einen Vereinskolegen verkauft und gewartet bis der Solution XL geliefert wurde.

Weiterlesen: Solution XL von Simprop

Xeno von Multiplex

Multiplex Xeno
 

Anfang 2009 angekündigt, konnte ich ende Dezember 2009 endlich einen Xeno Nurflügel zum Hangflug, und mit Motoraufsatz auch zum Fliegen auf dem Modellflugplatz, ergattern. Er ist als Ersatz für die verschiedenen in die Jahre gekommenen Zagis gedacht und soll laut MPX eine hochwertige alternative sein.

Weiterlesen: Xeno von Multiplex

Condor von Multiplex elektrisch

Bisher fand ich die Modelle von Multiplex klasse. Ich hatte zwar keine anderen Hersteller ausprobiert, das es schien mir aber auch nicht nötig. Steuerrückzahlung, wie schön, davon kaufte ich mir 96 das Flagschiff von MPX, den Condor. Knapp 1000,- DM musste ich dafür hinblättern, aber ich wollte unbedingt einen 4m Segler haben. Lange Lieferzeit hatte der Condor nicht, was ich später bei anderen Modellen von MPX nicht sagen konnte. Ok, das Modell kam an und der Baukasten überzeugte durch hervorragende Qualität durch Contestline. Im Grunde war das Modell aufgebaut wie der Joker, nur das die Fläche 3 geteilt ist und von oben auf den Rumpf geschraubt wird. Die Fläche ist extrem stabil und Torsionsfest, keine erreichte Geschwindigkeit hat meinem Condor je etwas anhaben können.

Weiterlesen: Condor von Multiplex elektrisch